Über uns

Unsere individuellen Dienstleistungen sind ein Beitrag zur nachhaltigen Steigerung der Geschäftsaktivität unserer Mandanten. Den mandantenspezifischen Anforderungen begegnen wir engagiert und zuverlässig. Lösungen von der Stange bieten wir nicht an.

Durch unser breites Wissensfundament erarbeiten wir praxisnahe und nachhaltige Lösungen, die unseren Mandanten die richtige Entscheidung treffen lassen. Anspruchsvollen Projekten begegnen wir mit enger Zusammenarbeit in unseren Teams, regelmäßigen Meetings und kontinuierlichem Erfahrungsaustausch. Die individuelle Fortbildung und der ständige Erfah­rungsaustausch zwi­schen allen Mitarbeitern steigert die Kreativität im Unternehmen und ver­schafft uns einen entschei­denden Wissens­vor­sprung und Wettbewerbsvorteil.

Mit unseren Mandanten und anderen Geschäftspartnern sowie unter Kollegen streben wir langjährige persönliche Beziehungen an, pflegen entsprechenden partnerschaftlichen Umgang und eine offene und transparente Kommunikation.

 

Unsere Werte

CASIS – Unser Name verkörpert unsere Leitsätze:

Cogitare

(„Denken“) steht an erster Stelle und ist die Grundlage für alle weiteren Schritte. Es verkörpert in besonderer Weise unseren Produktionsfaktor, den wir für die Erbringung von hochwertigen Dienstleistungen auf dem Gebiet des Handels-, Steuer- und Aufsichtsrechts sowie der Betriebswirtschaftslehre benötigen.

Agere

(„Handeln“) folgt als aktives Element und steht auf Basis einer fundierten Analyse bewusst an zweiter Stelle. Es garantiert das notwendige Vorantreiben in schwierigen Situationen.

Stabilis

(„dauerhaft“) drückt unser Streben nach der Entwicklung nachhaltiger Lösungen für unsere Mandanten aus. Die Finanzmarkt-/Wirtschaftskrise offenbarte eindrucksvoll das Fehlen entsprechender Anreizsysteme. Bei uns ist Nachhaltigkeit nicht nur ein Lippenbekenntnis.

Idea

(„Idee“) ist unser ständiger Wegbegleiter und schließt Kreativität und Innovation, aber auch Machbarkeit und Komplexitätsreduktion ein. Denn eine gute Idee erfüllt bei uns kumulativ alle vier Kriterien: Sie ist gut, wenn sie von uns kommt, wirklich neu ist und nicht nur kopiert wurde. Sie muss für unsere Mandanten aber auch „machbar“, umsetzbar sein. Daher stehen wir für einfache Lösungen; nur diese sind in einer komplexen Welt mit sich ständig ändernden externen Rahmenbedingungen nachhaltig erfolgversprechend.

Solutio

(„Lösung“) stellt das Ziel unseres Handelns dar. Nur wenn wir für unsere Mandanten eine passgenaue Lösung gefunden haben, die unseren Ansprüchen an Denken, Handeln, Nachhaltigkeit und Ideenreichtum erfüllt, haben wir diesen fünften und letzten Schritt für Sie erreicht.

Partner

Dipl.-Betriebswirt Heimo Heimann

Wirtschaftsprüfer
Steuerberater
Partner der CASIS Wirtschaftsprüfung

Studium der Betriebswirtschaftslehre, Fachhochschule Kiel
Ausbildung zum Bankkaufmann, Eckernförder Bank eG

Skills und Expertise

  • Verantwortlicher Wirtschaftsprüfer bei der Prüfung
    • Jahresabschluss-, Depot-/WpHG-, Gründungs- und Sonderprüfungen gemäß § 44 KWG
  • Prüfungsnahe Beratung von Banken (Landes-, Privat-, Förder-, Hypotheken-, Internet-, Bürgschafts-, Kirchen- und Genossenschaftsbanken sowie Sparkassen), Sicherungseinrichtungen, Bausparkassen, Finanzdienstleistern und Private-Equity-Gesellschaften
  • Mehrjährige Berufserfahrung (u. a. als Prüfungsleiter) im Nichtbankenumfeld
    • u. a. Werften, Energieversorger, Logistik, Außenhandel, Chemie, Auskunfteien, Immobilien
  • Umfassende Kenntnisse und Erfahrungen im Handels-, Steuer- und Aufsichtsrecht
    • u. a. HGB, UmwG, RechKredV, AktG, GmbHG, GenG, KWG, IAS/IFRS, DCGK, MaRisk, CRR, HGrG
  • Spezialist für die Beurteilung der Risikomanagementsysteme von Banken (insbesondere im Bereich Adressenausfallrisiko, Kreditgeschäft, Long Term Asset Value) und der Gesamtrisikolage (u. a. Beratungsprojekte, Prüfungen, Due Diligence)
  • Experte in der Gestaltung der Revisionsprozesse und verantwortlich für die Betreuung der Internen Revision (Benchmarking, Qualitätsbeurteilung IIR, akkreditiert für Quality Review nach DIIR, Effizienzuntersuchungen, Auslagerungslösungen nach § 25b KWG)
  • Durchführung von Selbstprüfungen nach § 153 SolvV/Art. 191 CRR
  • Interne und externe Seminarentwicklung und -durchführung zu bankenspezifischen Grund- und Spezialthemen
  • Langjährige Erfahrung in der Mitarbeiterführung und -entwicklung

Dipl.-Volkswirt Jan Peter Buchholz

Wirtschaftsprüfer
Partner der CASIS Wirtschaftsprüfung

Studium der Volkswirtschaftslehre, Universität Bonn
Ausbildung zum Bankkaufmann, Bankhaus Carl F. Plump & Co., Bremen

Skills und Expertise

  • Verantwortliche Betreuung von Mandanten in Belangen der Prüfung und prüfungsnahen Beratung/langjährige Erfahrung in den verschiedensten Prüfungsdisziplinen
  • Prüfungsnahe Beratung u. a. in den Bereichen:
    • Risikomanagement
    • Kreditgeschäft
    • Interne Revision
    • Aufsichtsrecht für Kreditinstitute und Finanzdienstleistungsinstitute
    • Risikocontrolling
    • Qualitätssicherung
  • Jahresabschlussprüfung nach nationalen und internationalen Rechnungslegungsstandards für
    • Kreditinstitute
    • Spezialkreditinstitute (Pfandbriefbanken, Hypothekenbanken, Bausparkassen, Schiffsfinanzierer, EEG)
    • Privatbanken
    • Landesbanken
    • Genossenschaftsbanken
    • Sparkassen
  • Jahresabschlussprüfung nach nationalen und internationalen Rechnungslegungsstandards für
    • Finanzdienstleistungsinstitute
    • Börsennotierte Gesellschaften
    • Kapitalanlagegesellschaften
    • Leasinggesellschaften
    • Factoringgesellschaften
  • Durchführung von Kreditprüfungen/Experte für Spezialfinanzierungen:
    • Schiffs-, Flugzeug-, Leasing- und sonstige Projektfinanzierungen
    • Finanzierungen im Bereich Erneuerbare Energien
  • Referent und Coach für Seminare/Workshops/Seminarentwicklung
  • Langjährige Erfahrung in der Mitarbeiterführung und -entwicklung

Dipl.-Betriebswirtin Anja Espinoza

Wirtschaftsprüferin
Steuerberaterin
Partnerin der CASIS Wirtschaftsprüfung

Studium der Betriebswirtschaftslehre, Fachhochschule Kiel
Ausbildung zur Bankkauffrau, Berliner Bank AG, Berlin

Skills und Expertise

  • Verantwortliche Prüfungsleiterin bei handels- und aufsichtsrechtlichen Prüfungen/Jahresabschlussprüfungen nach nationalen und internationalen Rechnungslegungsstandards für:
    • Kreditinstitute
    • Spezialkreditinstitute (Förderbanken, Bürgschaftsbanken, Internetbanken)
    • Privat- und Landesbanken
    • Genossenschaftsbanken
    • Sparkassen
    • Sicherungseinrichtungen
  • Prüfungsnahe Beratung u. a. in den Bereichen:
    • Risikomanagement
    • Kreditgeschäft
    • Interne Revision
    • Geldwäsche/FRAUD
    • Aufsichtsrecht für Kreditinstitute und Finanzdienstleistungsinstitute
    • Qualitätssicherung
  • Spezialistin im Bereich Adressenausfallrisiken (insbesondere Firmenkunden, Immobilien, Privatkunden)
  • Durchführung der Internen Revision (Vollauslagerung, Teilauslagerung) und von Sonderprüfungen nach § 44 KWG
  • Umfassende Kenntnisse und Erfahrungen im Handels-, Steuer- und Aufsichtsrecht
    • u. a. HGB, RechKredV, AktG, GmbHG, GenG, KWG, IAS/IFRS, DCGK, MaRisk, CRR, HGrG
  • Mehrjährige Erfahrung in der Mitarbeiterführung und -entwicklung
  • Referentin und Coachin für interne und externe Seminare zu bankspezifischen Grund- und Spezialthemen