Leistungen

Unsere Mandanten sind Banken, Finanzdienstleister und Unternehmen, die sich stetig zunehmenden gesetzlichen, bilanz- und aufsichtsrechtlichen Anforderungen gegenüber sehen.

Unsere umfassende Erfahrung, berufliche Unabhängigkeit und Objektivität ermöglichen es uns, belastbare Aussagen zu treffen und Lösungen zu erarbeiten. Unsere Branchenkenntnisse lassen uns mit Ihnen auf Augenhöhe sprechen.

Nachfolgend ein Auszug aus unserem branchenspezifischen Leistungsspektrum.

  • Jahresabschlussprüfungen gemäß § 26 ff. KWG
  • Vollauslagerung, Teilauslagerung oder Einzelbeauftragungen der Internen Revision
  • Übernahme der Funktion der Zentralen Stelle (GwG) und des Datenschutzes
  • Sonderprüfungen im Auftrag der BaFin (§ 44 KWG), der Aufsichtsorgane oder des Vorstands
  • Durchführungen von Ratingprüfungen Art. 191 CRR
  • Beratung bei der Umsetzung und Weiterentwicklung in Bezug auf die Einhaltung der Mindestanforderungen an das Risikomanagement (MaRisk) – im Bereich der Adressausfallrisiken, Marktpreisrisiken, Liquiditätsrisiken, operationellen Risiken auf der Portfolio- und Prozessebene sowie Risikotragfähigkeitskonzepten
  • Beratung bei der Umsetzung der MaComp
  • Beratung bei der Umsetzung von Projekten
  • Beratung der Aufsichtsorgane bei der Erfüllung ihrer Überwachungspflichten
  • Beratung und Beurteilung der Ausgestaltung der Internen Revision (Quality Review nach DIIR, Benchmarking, Strategische Weiterentwicklung, Continous Auditing, Weiterentwicklung von Prüfungsansätzen und -durchführung)
  • Beratung und Unterstützung bei Durchführung von Kreditwürdigkeitsanalysen, Rating- und Kreditvotierungen
  • Analysen von Kreditportfolien, -prozessen, -risiken anhand von mehrdimensionalen Datenschichtungen
  • Seminare und Workshops zu aufsichtsrechtlichen, handelsrechtlichen und steuerrechtlichen Themen.

 

 

  • Jahresabschlussprüfungen
  • Vollauslagerung, Teilauslagerung oder Einzelbeauftragungen der Internen Revision
  • Übernahme der Funktion der Zentralen Stelle (GwG) und des Datenschutzes
  • Beratung bei der Umsetzung von Projekten
  • Beratung der Aufsichtsorgane bei der Erfüllung ihrer Überwachungspflichten
  • Beratung und Beurteilung zur Ausgestaltung der Internen Revision
    • Quality Review nach DIIR
    • Benchmarking
    • Strategische Weiterentwicklung
    • Continuous Auditing
    • Weiterentwicklung von Prüfungsansätzen und -durchführung
  • Seminare und Workshops zu aufsichtsrechtlichen, handelsrechtlichen und steuerrechtlichen Themen; Grundlagen-, Fresh-up- oder Brennpunktseminare werden auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten.

 

  • Erstellung von Abschlüssen nach nationalen/internationalen Rechnungslegungsvorschriften, Prüfung von Substanzwertrechnungen
  • Lösungen und Unterstützung bei der Einrichtung von Verfahren zur Erfüllung der aufsichtsrechtlichen Anforderungen und deren Weiterentwicklung, insbesondere in den Bereichen:
    • Geschäftsorganisation/MaRisk
    • Ausgestaltung und Optimierung der leasing- bzw. factoringspezifischen Prozesse
    • Implementierung und Ausgestaltung von Interner Revision, Berichtswesen, Anzeigepflichten und Meldewesen, Geldwäsche- und Betrugsprävention

 

  • Erstellung von Abschlüssen nach nationalen/internationalen Rechnungslegungsvorschriften sowie von Bescheinigungen
  • Prüfung, Beratung und Projektbegleitung zu bspw.
    • Internen Kontrollsystemen
    • Bewertungsfragen
    • Reporting
    • Compliance-Management-Systemen
    • FinVermV
    • KAMaRisk

 

  • Jahresabschlussprüfungen (einschließlich HGrG)
  • Durchführung von Prüfungen für die Interne Revision, u. a. Revision der/des
    • Einkaufsprozesse
    • Verkaufsprozesse
    • Zahlungsverkehrs
    • Risikomanagements
    • Rechnungswesens bei Vollauslagerung, Teilauslagerung oder Einzelbeauftragungen
  • Erstellung von Jahresabschlüssen nach nationalen oder internationalen Vorschriften
  • Betriebswirtschaftliche Beratung (z. B. Ratingbeurteilung durch Banken, Erstellung von Sanierungskonzepten)