Archiv Newsletter 2014


Quartal IV 2014 - Niedrigzinsniveau: Anlageklasse real assets/alternative investments, Neue Größenklassen für Kapitalgesellschaften (§§ 267 f. HGB), Anforderungen an Geschäftsleiter und Mitglieder von Aufsichtsorganen, Pfandrechtsnovelle 2014, Schwerpunkte der DPR-Prüfung in 2015, BMF veröffentlicht überarbeitete GoBD, Entwurf zu IDW RS FAIT 5, Was macht eine Unterschrift zur Unterschrift?, Freigrenze für Aufmerksamkeiten

Quartal III 2014 - Anforderungen an Aufsichtsräte/Neuerungen im KWG, Quo Vadis Mittelstandsanleihe, Kleinanlegerschutzgesetz, Bekämpfung des Zahlungsverzugs, Aufbewahrung von elektronischen Kontoauszügen, Auswirkungen des neuen Mindestlohns auf Minijobs, Betriebsausgabenabzug von Geschenken, Umsatzsteuer auf Beratungsleistungen für Investmentfonds - Geld zurück?

Quartal II 2014 - Mathematische Methoden: Einsatz im Bankenumfeld, Honoraranlageberatung, Umsetzung der Verbraucherrechte-Richtlinie, Anforderungen an den Drittbezug von Informationsblättern, Bearbeitungsgebühren für Privatkredite, Vergütungssysteme - weitere EBA Leitlinien, Gesetz zur Anpassung des nationalen Steuerrechts

Quartal I 2014 - Was ist der Asset Quality Review (AQR)?, Corporate Governance: Abschlussprüfer prüfen Aufsichts- oder Verwaltungsrat?, Erwartung der BaFin zum Heartbleed‐Bug, BaFin‐RS 1/2014 (Verwaltungspraxis zu § 11 GwG), Syndikusanwälte: Keine Befreiung von gesetzlicher Rentenversicherung, BFH verwirft Steuerschuldnerschaft nach § 13b UStG für Bauträger, Neues zur organisatorischen Eingliederung bei Organschaften