Finanzdienstleistungsinstitute/ Finanzunternehmen

Unsere Dienstleistungen und Unterstützung umfassen für die Branche der Finanzdienstleistungsinstitute/ Finanzunternehmen u.a. die Bereiche:

  • Jahresabschlussprüfungen
  • Vollauslagerung, Teilauslagerung oder Einzelbeauftragungen der Interne Revision
  • Übernahme der Funktion der zentralen Stelle (GwG) und des Datenschutzes
  • Beratung bei der Umsetzung von Projekten
  • Beratung der Aufsichtsorgane bei der Erfüllung ihrer Überwachungspflichten
  • Beratung und Beurteilung der Ausgestaltung der Internen Revision (Quality Review nach DIIR, Benchmarking, Strategische Weiterentwicklung)/ Continous Auditing/ Weiterentwicklung von Prüfungsansätzen und -durchführung
  • Seminare und Workshops zu aufsichtsrechtlichen, handelsrechtlichen und steuerrechtlichen Themen.

    Grundlagen-, Fresh-up- oder Brennpunktseminare werden auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Unser aktuelles Seminar- und Workshop-Angebot finden Sie hier.

Für Finanzdienstleistungsinstitute, die Leasing oder Factoring betreiben:

  • Erstellung von Abschlüssen nach nationalen/ internationalen Rechnungslegungsvorschriften - Prüfung von Substanzwertrechnungen
  • Lösungen und Unterstützung bei der Einrichtung von Verfahren zur Erfüllung der aufsichtsrechtlichen Anforderungen und deren Weiterentwicklung, insbesondere in den Bereichen:
    • Geschäftsorganisation/ MaRisk
    • Ausgestaltung und Optimierung der leasing- bzw.factoringspezifischen Prozesse
    • Implementierung und Ausgestaltung der Internen Revision, Berichtswesen, Anzeigepflichten und Meldewesen, Geldwäsche- und Betrugsprävention

Für Kapitalanlagegesellschaften/ Asset Management Unternehmen:

  • Durchführung von Depotprüfungen
  • Durchführungen von Prüfungen gemäß WpHG
  • Durchführung von Prüfungen nach MaBV
  • Erstellung von Abschlüssen nach nationalen/ internationalen Rechnungslegungsvorschriften
  • Beratung, Durchführung oder Begleitung bei Projekten zur Umsetzung der Mindestanforderungen an Compliance und weiterer Verhaltens-, Organisations- und Transparenzpflichten nach §§ 31 ff. WpHG (MaComp)